Wie kann ich mich vor Cybermobbing schützen?

Wie kann ich mich vor Cybermobbing schützen?

Indem du im Netz nicht zu viel über dich verrätst. Deine Daten gehen niemanden etwas an. Behalt deine Passwörter und Nicknames für dich. Auch deine Adresse oder deine Telefonnummer sollten nur Freunde kennen. Fremde gehen sie nichts an.

Wenn du dich daran hältst, bist du zumindest vor bösartigen SMS und beleidigenden E-Mails geschützt. Es kann auch niemand deine Identität verwenden, um in deinem Namen andere zu mobben.

Wenn du noch jünger bist, solltest du besonders darauf achten, dich nur auf Seiten zu äußern, wo du sicher bist. Es gibt Chats und Foren für Kinder, in denen du die Spielregeln lernen kannst, zum Beispiel der Seitenstark-Chat. Es gibt Plattformen, auf die du gefahrlos Fotos oder Videos hochladen kannst. Nutz diese Angebote und mach sie bei deinen Freunden bekannt!